Über mich

Bereits in meiner Jugend hat sich Journalismus als meine Berufung herauskristallisiert. Alles begann als ehrenamtlicher Redakteur für Videospiele und E-Sports. Wegen meines Interesses für Politik und Gesellschaft folgte dann der thematische Umschwung. Vor dem Volontariat beim Weser-Kurier absolvierte ich ein einjähriges Praktikum bei Content Fleet in Hamburg, die auf suchmaschinenoptimierten Content spezialisiert ist.

Des Weiteren bilde ich mich immer wieder über Seminare und Projekte, etwa über das ordentliche Gesetzgebungsverfahren EU, den Castor-Transport oder Digital Storytelling, fort. Als Jugendlicher habe ich mich deshalb auch in den Jugendpressen in Baden-Württemberg und später in Hessen engagiert.

Soziales Engagement liegt mir besonders am Herzen. Als Gründungsmitglied des Bremer Vereins „Signal of Solidarity“ und Ehrenamtlicher der kroatischen NGO „Are You Syrious?“ bin ich seit Oktober 2015 in der lokalen sowie internationalen Flüchtlingshilfe aktiv. Ich unterstütze gerne auch andere, gemeinnützige Projekte mit meinen Kenntnissen und Fähigkeiten.

(Vereins-)Mitgliedschaften und Engagement:

  • Freischreiber
  • Stadtteilmarketing Hemelingen
  • Signal of Solidarity
  • Are You Syrious?

Example fallback content: This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF.